fineartprint – Steckbrief

 

Homepage Sprache: Deutsch
Währung: Euro
Auszahlung: ab 20,- Euro auf Anfrage
Auszahlung über: PayPal oder Bankkonto
FTP / IPTC: Ja / Ja
   
Agenturlink: Agentur Website
Kommentar: fineartprint ist im eigentlichen Sinne keine Microstock Agentur sondern ein Print-on-Demand Vertrieb. Der Kunde wählt aus von Fotografen bereitgestellten Fotos das Motiv aus, dass auf tassen oder Tapeten (als Beispiel) gedruckt werden soll. Als Vergütung erhällt der Fotograf einen bestimmten Anteil der Verkaufserlöse. Künstlerisch ansprechende Fotos sind eindeutig im Vorteil,