Veränderungen bei Yaymicro

Es hat sich etwas getan bei „Yaymicro“.

Nach der Übernahme der Agentur wurde nicht nur der Name der Agentur von „Yaymicr“ in „YAYIMAGES“ verändert, auch der etwas in die Jahre gekommene Internetauftritt wurde überarbeitet.

Zudem wurde der Umfang der angebotenen Produkte auf den Video Bereich erweitert.

Der Upload der Fotos und Videos wurde bislang über die alte Internet Verbindung vorgenommen, nun wurde dieser Bereich in den neuen Internet Auftritt integiert.

Wir wollen nun einmal hoffen, dass sich auch etwas in positiver Richtung bei den Verkäufen bewegt. Aber wir werden es ja sicherlich bald sehen.

Hier ist ein Link zum Agentur-Steckbrief.

Wer direkt die neue Homepage besuchen möchte, kann diesem Link folgen – YAYIMAGES-Homepage

Yaymicro – YAYIMAGES

Die bisher unscheinbare Agentur „Yay Micro“ scheint seit geraumer Zeit einen neuen Eigentümer zu haben und hat sich selbst eine umfassende Erneuerung verordnet. Wir lassen uns einmal von den zu erwartenden Änderungen überraschen. Die veröffentliche Roadmap liest sich schon einmal vielversprechend.

HIER ist ein Link zur Roadmap

Der Steckbrief wird erneuert, sobald es belastbare Informationen gibt. Als Beispiel seien hier die angekündigte neue Website „YAYIMAGES 2.0“ oder das modifizierte Anbieterportal genannt.

YAYIMAGES – Steckbrief

 

Homepage Sprache: Englisch
Währung: US – Dollar
Auszahlung: ab  60 Dollar auf Anfrage
Auszahlung über: PayPal
FTP / IPTC: Ja / Ja
   
Agenturlink: Agentur Website
Kommentar: Yay Micro ist eine Norwegische Agentur, die seit nunmehr 10 Jahren ihre Präsenz am Markt zeigt. Wer auch den Skandinavischen Markt bedienen möchte, der sollte einmal einen Blick auf die Agentur riskieren.