Sony FE 100 mm F2.8 STF GM OSS (SEL100F28GM)

Objektivtyp Makroobjektiv
Hersteller Sony
Bezeichnung FE 100 mm F2.8 STF GM OSS (SEL100F28GM)
Brennweite 100 mm
Blendenbereich f2,8 – f20
Nah-Einstellgrenze 57 cm
Autofokus Ja
Bildstabilisator Ja
Größe 85 x 118 mm
Gewicht 700 gr.
Filtergewinde 72 mm
Bemerkung  
Affiliate-Link
Werbung
 

Samyang 12 mm F2.8 ED AS NCS Fisheye

Objektivtyp Fisheye
Hersteller Samyang
Bezeichnung 12 mm F2.8 ED AS NCS Fisheye
Brennweite 12 mm
Blendenbereich f2,8 – f22
Nah-Einstellgrenze 20 cm
Autofokus Nein
Bildstabilisator Nein
Größe 77 x 73 mm
Gewicht 515 gr.
Filtergewinde ohne
Bemerkung Bildwinkel 180°
Affiliate-Link
Werbung
 

Dateiablage mit System

Auf die Frage: „Wie speichere ich meine Dateien am sinnvollsten ab, damit ich diese auch immer wiederfinde?“ gibt es leider nicht die einzig wahre Antwort. Jeder Fotograf muss für sich selbst den sinnvollsten und effektivsten Weg suchen und finden. Sicherlich wird dieser immer wieder den aktuellsten Entwicklungen und Veränderungen angepasste werden, aber hat man sich einmal für eine Richtung entschieden, so wird man diesen Weg eigentlich nicht mehr komplett verlassen, sondern maximal modifizieren.

Jeder Fotograf sollte für sich seinen eigenen Weg suchen und alle Hinweise anderer Fotografen zwar betrachten und bewerten aber nicht zu 100% kopieren. Denn der Weg eines Anderen ist selten der beste Weg für einen selbst. So individuell jeder Fotograf ist, so individuell sollte auch der Weg der Dateiablage sein. An dieser Stelle werde ich Ihnen „meinen“ Weg der Dateiablage vorstellen, in der Hoffnung das Sie daraus einige Anregungen für Ihren Weg ziehen können.

Neben der Verwaltung meiner Fotos in der Datenbank meines RAW-Konverters (dieses ist zur Zeit noch Lightroom 6, und wird demnächst durch Luminar 2018 abgelöst, aber dieses ist ein anderes Thema) werden meine Dateien so auf meiner Festplatte abgelegt, dass ich meine Fotos auch jederzeit ohne diese Datenbank wiederfinden kann. Ich benutze dafür lediglich eine organisierte Ablage in Ordnern und entsprechenden Unterordnern. Die Ablagestruktur dieser Ordner basiert auf Basis des Aufnahmedatums. In meinem Hauptordner für RAW-Dateien, mit dem Namen „RAW-Archiv“, befinden sich Unterordner für das entsprechende Jahr, darin werden wiederum Unterordner für die Monate des entsprechenden Jahres angelegt. In diesen Unter-Unterordnern befinden sich weitere Unterordner die mit dem Datum der Aufnahme versehen sind. Da sowohl meine RAW-Dateien als auch die daraus entwickelten JPG-Dateien in den EXIF-Daten das Aufnahmedatum des Fotos mitabgespeichert haben, ist es ein leichtes über diese Ordnerstruktur die Original Datei wiederzufinden.

Es folgt der beispielhafte Aufbau der von mir verwendeten Ordnerstruktur:

RAW-Archiv

2018

01-2018

01-01-2018

01-05-2018

01-21-2018

02-2018

03-2018

04-2018

2017

2016

 

Parallel dazu lege ich die, zu Datensicherungszwecken, erzeugten DNG-Dateien in einer Ordnerstruktur ab, die exakt der Ablagestruktur meiner RAW-Dateien entspricht. Der einzige Unterschied ist die Bezeichnung des Hauptordners. Diese lautet „DNG-Archiv“

Da die Agenturen mit Fotos beliefert werden die im JPG-Format entwickelt wurden, verwende ich für die eine abweichende Ablagestruktur. Diese Fotos werden in Ordnern und Unterordnern abgelegt die nach thematischen Kriterien sortiert sind. Da meine JPG-Dateien sowohl mit englischer Verschlagwortung als auch mit deutscher Verschlagwortung existieren, habe ich ähnlich wie bei den RAW- und DNG-Dateien auch für die deutsch- und englisch-Verschlagworteten Fotos eine identische Ordnerstruktur aufgebaut.

Es folgt der beispielhafte Aufbau der von mir verwendeten Ordnerstruktur:

Stockfoto-Archiv

⇒ Englisch

Tiere

Säugetiere

Hunde

Katzen

Pferde

Vögel

Reptilien

Amphibien

Objekte

Landschaft

 

Ich benutze diese Ablagestruktur seit vielen Jahren und bislang wurden lediglich die Strukturen verfeinert durch zusätzliche Unterordner die bei einigen Motiven etwas feiner differenzieren.

Samyang 14 mm F2.8 AS IF UMC AF

Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Hersteller Samyang
Bezeichnung 14 mm F2.8 AS IF UMC AF
Brennweite 14 mm
Blendenbereich f2,8 – f22
Nah-Einstellgrenze 20 cm
Autofokus Ja
Bildstabilisator Nein
Größe 85 x 97 mm
Gewicht 505 gr.
Filtergewinde 67 mm
Bemerkung  
Affiliate-Link
Werbung
 

01.2019 – Naturfoto – Lesergalerie – März 2019

Thema: Kulturlandschaften
Einsendeschluss: 15.01.2019
Ausrichter: NaturFoto
Beschreibung: Das  Magazin „NaturFoto“ veranstaltet einen monatlichen Fotowettbewerb mit dem Ziel das schönste Foto eines bestimmten Themas zu küren.

Die Gewinner erwarten neben einer Veröffentlichung im Magazin auch eine Aufnahme in die digitale Lesergalerie. Zudem werden die besten Fotos mit Buchpreisen geehrt.

   
Wettbewerbslink: Hier geht es zur Homepage